Zur Startseite

Agenda Pullach 2030

  • Home  › 
  • Aktuelles

FoodHub München im Aufbau – Erster radikal solidarischer Vollsortiment-Markt in Bayern

Der FoodHub München ist eine radikale solidarische Direktvermarktung. Die Aufgabe: den Münchnern günstige und gesunde Ernährung aus der lokalen Landwirtschaft zu bieten und den Anbietenden wirklich faire Preise und Verlässlichkeit.

29.11.2020

Es wird ein Vollsortiment-Markt ohne Kunden, sondern mit Mitgliedern, aber mit drei Prinzipien:

MITWIRKUNG, MITEIGENTUM, TRANSPARENZ.
Alle arbeiten mit (3 Stunden alle vier Wochen),
alle gestalten zusammen z.B. das Sortiment,
alle sind Miteigentümer*innen,
alle Kalkulationen sind transparent.

Lasst uns sozial-ökologischen Wandel so einfach machen wie den Einkauf im Supermarkt.

Food Coops in NYC (seit 1973, 17.000 Mitglieder) und Paris (seit 2016, 6.000 Mitglieder) zeigen, dass es funktioniert. Bald auch in München? Wer mehr über FoodHub erfahren will: foodhub-muenchen.de/ 

Link zu den Veranstaltungen im Dezember 2020:

https://mail.google.com/mail/u/0/#inbox/FMfcgxwKjdxgfrMhVcZgtbnKWpRHrKMP;